Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Herzhaftes Gebäck | 

Pikante Topfenpalatschinken | Herzhaftes Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von lilaluna07

 


Pikante Topfenpalatschinken | Herzhaftes Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
100 g   Mehl
150 ml   Milch
3 mittlere(s,r)   Eier
1 Prise(n)   Salz
50 g   Tomaten, getrocknet
250 g   Sahnequark
3 TL   Bärlauchpesto  

(alternativ: Basilikumpesto)

2 EL   Mandelstifte
4 TL   Öl
4 Scheibe(n)   Kochschinken
1 Prise(n)   Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Mehl, 100 ml Milch, 2 Eier und 1 Prise Salz zu einem glatten Teig verrühren. 5 Minuten quellen lassen.
    Die Tomaten abtropfen lassen und klein würfeln. Mit Quark, Pesto und 1 Eigelb verrühren. Mandelstifte ohne Fett hellbrauch rösten und unterheben. Mit Salz und Pfeffer würzen.
    Pfannkuchenteig erneut gut durchrühren. Je 1 TL Öl in einer beschichteten Pfanne (20 cm Durchmesser) erhitzen und nacheinander 4 Pfannkuchen backen.
    Die Pfannkuchen nebeneinander legen und mit je 1 1 /2 EL vom Quark bestreichen, je eine Scheibe Schinken darauflegen und die Pfannkuchen zur Hälfte zusammenklappen. Auf eine ofenfeste Platte legen. 1 Eiweiß cremig-weiß schlagen und mit 50 ml Milch unter den übrigen Quark heben. Über die Pfannkuchen geben und im heißen Ofen bei 220 Grad (Ober- und Unterhitze) auf der mittleren Schiene 10 Minuten überbacken.


Eventuell zum Servieren zusätzlich mit einigen gerösteten Mandelstiften bestreuen. Dazu schmeckt ein grüner Salat sehr gut. Umluft nicht empfehlenswert.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
850 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Pikante Topfenpalatschinken wurde bereits 2357 Mal nachgekocht!

 

lilaluna07




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>