Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Herzhaftes Gebäck | 

Holländische Brotkörbchen | Herzhaftes Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von thomas78

 


Holländische Brotkörbchen | Herzhaftes Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
12 Scheibe(n)   Toastbrot
3 mittlere(s,r)   Zwiebeln
600 g   Champignons
600 g   Kirschtomaten
40 g   Butter, flüssig
4 Prise(n)   Salz
4 Prise(n)   Pfeffer
4 Prise(n)   Oregano
400 g   Gouda, mittelalt
1 Bund   Schnittlauch

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Von den Toastbrotscheiben die Rinde abschneiden, Die Scheiben in Backförmchen (10 cm Durchmesser) drücken und auf dem Rost in den Backofen schieben. Bei 200 °C Ober/Unterhitze, Heißluft 180 °C, Gas Stufe 3-4 ca. 5 Minuten backen. Toastbrot aus den Förmchen nehmen und abkühlen lassen. Zwiebeln abziehen, fein Würfeln. Champignons putzen, mit Küchenpapier abreiben und in Scheiben schneiden. Tomaten waschen, Stängelansätze entfernen, halbieren, entkernen und würfeln. Butter zerlassen, Zwiebelwürfel darin goldgelb dünsten, Champignonscheiben mitdünsten. Gedünstetes Gemüse in eine Schüssel geben, Tomatenwürfel zufügen. Masse mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Käse in kleine Würfel schneiden, mit Schnittlauchröllchen unter die Gemüsemischung geben und die Brotkörbchen mit der Mischung füllen. Brotkörbchen auf einem Backblech auf mittlerer Einschubleiste in den Backofen schieben. Bei 190 °C Ober/Unterhitze, Heißluft 170 °C, Gas Stufe 3-4 10-12 Minuten backen. Die Brotkörbchen heiß servieren
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Pro Portion etwa
291 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Holländische Brotkörbchen wurde bereits 2901 Mal nachgekocht!

 

thomas78




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>