Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Herzhaftes Gebäck | 

Gefüllte Pizzarollen | Pizza Rezept auf Kochrezepte.de von TanteKati

 


Gefüllte Pizzarollen | Pizza

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 4 Portion(en)
200 g   Hackfleisch, gemischt
4 Prise(n)   Salz
3 Prise(n)   Pfeffer
2 Prise(n)   Paprikapulver, edelsüß
1 kleine(r)   Paprikaschote, rot
1 Bund   Kräuter
1 kleine(r)   Porreestange
100 g   Doppelrahmfrischkäse
400 g   Pizzateig
100 g   Tomaten, passiert
1 Stk.   Eigelb
1 EL   Milch
2 Zweig(e)   Basilikum

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Hackfleisch, Salz, Pfeffer und Paprikapulver verkneten. Paprikaschote putzen und fein würfeln. Kräuter fein hacken. Porree putzen und in dünne Ringe schneiden. Tomaten putzen und entkernen. Tomate putzen, entkernen und würfeln. Frischkäse mit einer Gabel zerdrücken. Vorbereitete Zutaten vermengen.

    Pizzateig in 4 ca. 13 x 18 cm große Rechtecke schneiden. Jeweils mit den passierten Tomaten bestreichen und Hack-Gemüse-Masse auf dem Teig verteilen. Von der Längsseite her aufrollen, Enden gut zusammendrücken. Pizzarollen mit der Naht nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Eigelb und Milch verquirlen. Pizzarollen damit bestreichen.

    Im vorgeheizten Backofen bei 220 °C, Umluft 200 °C 15 bis 20 min goldbraun backen. Pizzarollen schräg in breite Stücke schneien. Nach Belieben mit Basilikum garnieren.
Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Okay, unsere Kinder fandens gut!

Geschrieben von Anabel1966:

schnell gemacht! Meinem Mann hat's geschmeckt, mir nicht ganz so gut. Lag vielleicht am stark durchschmeckendem Porree. Also einfach selbst eine Meinung bilden.

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
494 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Gefüllte Pizzarollen wurde bereits 5941 Mal nachgekocht!

 

TanteKati




 
>