Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Herzhaftes Gebäck | 

Elsässer Speck-Gugelhupf | Herzhaftes Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von schlumpf30855

 


Elsässer Speck-Gugelhupf | Herzhaftes Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 6 Portion(en)
42 g   Hefe
300 ml   Milch
500 g   Mehl
100 g   Butter
1 Stk.   Ei
2 Msp.   Salz
200 g   Speckwürfel

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Aus Mehl, Hefe, lauwarmer Milch, zerlassener Butter, Ei und Salz einen Hefeteig herstellen. An einem warmen Ort aufgehen lassen. Speckwürfel unter den Teig heben. Die Masse in eine Gugelhupfform füllen und nochmals bei Zimmertemperatur gehen lassen. Form auf der untersten Schiene in den auf 200 °C vorgeheizten Backofen schieben und 40 Minuten backen.


Die Speckwürfel können roh sein oder in der Pfanne ohne Öl ausgelassen werden. Danach auf einem Küchenkrepp auskühlen lassen.
Statt Milch kann man Riesling verwenden, das macht den Gugelhupf zu einem idealen Begleiter eines gemütlichen Wein-Abends.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Noch besser schmeckt der Gugelhupf wenn mann noch ca. 80 g
Wallnüsse unter den Teig gibt.
Gruß Isolde

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Elsässer Speck-Gugelhupf wurde bereits 6403 Mal nachgekocht!

 

schlumpf30855




Gewinnspiele
isle-of-dogs-ataris-reise-ab-10-mai-im-kino
ISLE OF DOGS – ATARIS REISE: ab 10. Mai im Kino
Zum Filmstart verlosen wir 2 x den Tierhaar-Bodenstaubsauger von Severin, Freikarten & Filmfiguren! Teilnehmen
 
>