Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Herzhaftes Gebäck | 

Brotfladen mit Mozzarella | Herzhaftes Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von RussianGirl12

 


Brotfladen mit Mozzarella | Herzhaftes Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
225 g   Weizenmehl
250 g   Mozzarella
100 ml   Olivenöl
1 Schuss   Wasser
1 Prise(n)   Meersalz
1 Prise(n)   Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Das Mehl mit 50 ml Olivenöl verarbeiten und soviel Wasser zufügen, bis ein glatter Teig entsteht. Den Teig in eine Schüssel geben, mit Folie abdecken und eine Stunde gehen lassen. Den Ofen auf 240 °C vorheizen.

    Den Teig nochmals kräftig durchkneten, 2 Kugeln formen und nochmals 10 Minuten ruhen lassen. Eine Teigplatte dünn auswellen. Die Platte auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Den Käse würfeln und über den Teig verteilen.

    Die zweite Kugel dünn auswellen und über das Backblech geben. Mit Fingern Vertiefungen in den Teig drücken, salzen, pfeffern und mit dem restlichen Olivenöl beträufeln.

    Das Backblech in den Ofen schieben und für ca. 10 Minuten backen. Das Brot sollte eine schöne Farbe haben.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Brotfladen mit Mozzarella wurde bereits 1178 Mal nachgekocht!

 

RussianGirl12




 
>