Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | 

Verlorene Eier | Eier Rezept auf Kochrezepte.de

 


Verlorene Eier | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 Stk.   Zwiebeln
2 EL   Butterfett
3 EL   Mehl
3 EL   Essig
1 Stk.   Lorbeerblatt
1 Stk.   Gewürznelke
500 ml   Fleischbrühe
1 TL   Senf
12 Stk.   Eier

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Zwiebeln in Butterfett dämpfen. Mehl dazugeben und anbräunen lassen. Mit Essig und Fleischbrühe ablöschen. Lorbeerblatt, Nelken und Senf dazugeben und köcheln lassen bis die Sauce sämig ist. Die ganzen rohen Eier jeweils in eine Tasse schlagen und vorsichtig in die köchelnde Sauce hineingleiten lassen, nach Belieben 6-12 Stück. Das Eiweiß schließt sich um das Eigelb, das somit nicht mehr zu sehen ist. Nach etwa 4 Minuten ist das Eiweiß fest und das Eigelb wachsweich, dann sind die "Verlorenen Eier" fertig.


Dazu passen Salzkartoffeln und Salat.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von Sanny1985:

Klasse Rezept, schmeckt wie bei Mama *g*

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Verlorene Eier wurde bereits 4858 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
naschkatzen-aufgepasst
Naschkatzen aufgepasst!
Back-Kurs bei Konditor-Weltmeisterin Andrea Schirmaier-Huber zu gewinnen Teilnehmen
 
>