Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | 

Arabisches Reisfleisch | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de

 


Arabisches Reisfleisch | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 g   Hackfleisch  

(alternativ: Geflügelhackfleisch)

1 mittlere(s,r)   Paprikaschote, grün
1 mittlere(s,r)   Ei
4 EL   Paniermehl
1 TL   Salz
1 TL   Pfeffer
1 TL   Senf
2 mittlere(s,r)   Zwiebeln
1 Packung(en)   Bratensauce  

(alternativ: Fix für Rouladen)

1 mittlere(s,r)   Paprikaschote, rot
1 mittlere(s,r)   Paprikaschote, gelb
3 Stk.   Tomaten
1 mittlere(s,r)   Zucchini frisch
250 ml   Wasser

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Aus dem Hackfleisch, einer gehackten Zwiebel, Paniermehl, Salz, Pfeffer, Senf und dem Ei einen Hackfleischteig bereiten. Davon Hackbällchen abstechen und diese in einem größeren Topf anbraten.

    Paprikaschoten und die zweite Zwiebel in Würfel schneiden und mitschmoren. Wasser dazugeben und die Bratensauce einrühren. Das Ganze 30 Min. kochen lassen.


Man kann auch noch zwei Pimentkörner in die Sauce geben. Dazu schmecken Reis oder Kartoffeln.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Pro Portion etwa
500 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Arabisches Reisfleisch wurde bereits 3647 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



 
>