Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Gebratene oder gegrillte Cevapcici | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von Nassau

 


Gebratene oder gegrillte Cevapcici | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
300 g   Rinderhackfleisch
300 g   Schweinehackfleisch
2 Zehe(n)   Knoblauch
3 EL   Fleischbrühe
1 EL   Paprikapulver, edelsüß
1 Prise(n)   Majoran
3 Tropfen   Tabasco
2 Stk.   Eier
1 TL   Salz
4 EL   Butterschmalz  

(alternativ: Öl)

1 TL   Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Das Hackfleisch frisch beim Fleischer einkaufen und 2x durchdrehen lassen!

    Die Knoblauchzehen schälen und feinhacken. Das Hackfleisch mit der Fleischbrühe, den Gewürzen, den Eiern und dem Knoblauch gründlich verkneten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Aus dem Fleischteig mit nassen Händen gut daumendicke, 5 cm lange Röllchen formen. Vor dem Braten etwas 1 Stunde kaltstellen.

    Das Butterschmalz in einer Pfanne oder einer Grillpfanne erhitzen und die Cevapcici darin ringsum knusprig braten. Oder die Fleischwürstchen gut mit Öl bepinseln und im vorgeheiztem Grill oder aber auf dem Holzhohlengrill garen. Fertig!


Zu dieser leckeren Spezialität aus Hackfleisch, die meines Wissens nach aus Serbien und Kroatien stammt, passen feingehackte rohe Zwiebeln oder kleine gegrillte Zwiebeln, Salat aus Paprikaschoten, Grilltomaten und helles Landbrot. Viel Spaß beim Grillen!

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Pro Portion etwa
450 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Gebratene oder gegrillte Cevapcici wurde bereits 3400 Mal nachgekocht!

 

Nassau




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>