Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Gratin | 

Überbackene Frikadellen | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de

 


Überbackene Frikadellen | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 Stk.   Zwiebeln
500 g   Hackfleisch, gemischt
2 Stk.   Eier
2 EL   Paniermehl
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   schwarzer Pfeffer
4 EL   Öl
4 mittlere(s,r)   Tomaten
150 g   Käse (Gouda), mittelalt
4 Stiel(e)   Basilikum

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Zwiebeln fein würfeln. Hackfleisch, Zwiebeln, Eier, Paniermehl und Gewürze gut miteinander verkneten.
    Kleine, flache Frikadellen formen. Öl erhitzen. Frikadellen darin braten.
    Tomaten in Scheiben schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. 1/3 Käse grob raspeln. Rest in Scheiben schneiden. Eine feuerfeste Form fetten und die Frikadellen, Tomaten- und Käsescheiben darin einschichten.
    Käseraspel drüberstreuen. Unter dem heißen Grill des Backofens ca. 5 Minuten goldbraun überbacken.
    Basilikum vor dem Servieren auf dem Gericht verteilen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Überbackene Frikadellen wurde bereits 5858 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
rosemari-ab-25-5-im-kino
ROSEMARI – Ab 25.5. im Kino!
Gewinnen Sie 4 x "New Nordic - Das Kochbuch"! Teilnehmen
 
>