Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Gratin | 

Hack-Gratin mit Thymian | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de

 


Hack-Gratin mit Thymian | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
150 g   Harzer Käse
500 g   Hackfleisch, gemischt
100 g   Frühstücksspeck
1 Stk.   Ei
5 EL   Schlagsahne
3 EL   Semmelbrösel
1 TL   Thymian
1 EL   Rosmarin
60 g   Butterschmalz
500 g   Kartoffeln
500 g   Zucchini
2 Prise(n)   Salz
2 Prise(n)   Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • 1. Hackfleisch, Speck, Ei, Schlagsahne, Gewürze und Semmelbrösel gut vermischen und daraus größere Fleischbällchen formen.

    2. In einem geschlossenen Topf mit Butter und Thymian bei geringer Hitze ca. 6 Minuten anbraten. Kartoffeln und Zucchini würfeln. Die Kartoffeln in Butterschmalz mit Rosmarin goldgelb braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

    3. Die Zucchini separat 3 Minuten in Butterschmalz garen. Ebenfalls salzen und pfeffern. Fleischbällchen, Kartoffeln und Zucchini abwechselnd in die Auflaufform füllen.

    4. Auf das Gratin den in Scheiben geschnittenen Käse legen und mit Thymian bestreuen. Ca. 2 Minuten unter dem Grill oder im Backofen gratinieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Hack-Gratin mit Thymian wurde bereits 2124 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
victoria-und-abdul-jetzt-im-kino
VICTORIA & ABDUL, jetzt im Kino!
Zum Kinostart verlosen wir 4x ein Kosmetikset von RAU Cosmetics im Wert von je knapp 100 Euro! Teilnehmen
 
>