Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Grapefruit mit Baiserhaube | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von Nassau

 


Grapefruit mit Baiserhaube | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 mittlere(s,r)   Grapefruits
2 mittlere(s,r)   Bananen
2 mittlere(s,r)   Orangen
3 EL   Ananasstücke
2 EL   Zucker
2 EL   Weinbrand
4 Stk.   Eiweiß
2 Msp.   Vanillearoma
40 g   Mandeln, gehackt
1 Prise(n)   Salz

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Grapefruits waschen, halbieren, das Fruchtfleisch herauslösen und kleinschneiden. Bananen und Orangen schälen und in Würfel schneiden. Ananaswürfel abtropfen lassen. Die Früchte mit Zucker abschmecken, Weinbrand dazugeben und alles gut vermischen.

    Für die Baiserhaube Eiweiß mit Salz steifschlagen. Vanillearoma und Zucker unter Rühren einrieseln lassen. Zuletzt die Mandeln unterheben. Die Früchte in die Grapefruitschalen füllen und mit der Baisermasse bedecken.

    Unter dem vorgeheizten Grill des Backofens die Baiserhaube etwa 2 Minuten leicht bräunen lassen.


Dieses leckere Dessert habe ich für mein Menü "Putenröllchen auf Apfelsauce" mit der Beilage "Knusprige Kartoffelecken" und der Vorspeise "Zuckerschoten-Salat mit Röstflocken" gedacht und nun vorgeschlagen.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
300 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Grapefruit mit Baiserhaube wurde bereits 2162 Mal nachgekocht!

 

Nassau




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>