Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Getränke | kalt | ohne Alkohol | 

Teepunsch Ina - für kalte Tage | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von Inkadack-1

 


Teepunsch Ina - für kalte Tage | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Inkadack-1
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
100 ml   Wasser
2 Beutel   schwarzer Tee
400 ml   Traubensaft rot
400 ml   Orangensaft
75 g   Zucker braun
1 Packung(en)   Vanille-Zucker
1 Msp.   Zimt gemahlen
1 Msp.   Gewürznelken gemahlen
1 -   Zum Verzieren:
1 -   etwas Wasser

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Vorbereitung: Wasser zum Kochen bringen. Teebeutel mit dem Wasser übergießen und 3 Min. ziehen lassen.

    Verzieren: Hitzebeständige Gläser mit dem Rand erst in ein Schälchen mit Wasser tauchen, dann in den braunen Zucker.

    Zubereitung: Trauben-, Orangensaft und Zucker in einem Topf aufkochen, Tee zufügen. Vanille-Zucker und Gewürze unterrühren. Punsch heiß in den Gläsern servieren.


Servieren Sie den Punsch mit einer Zimtstange oder Vanilleschote im Glas.

Sie können 2 EL Rum unter den Punsch rühren.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Teepunsch Ina - für kalte Tage wurde bereits 868 Mal nachgekocht!

 

Inkadack-1