Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Zartes Zanderfilet mit exotischem Salat | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Zartes Zanderfilet mit exotischem Salat | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Packung(en)   TK-Zanderfilet (405 g)
1 große(r)   gelbe Paprikaschote
300 g   Mini-Rispentomaten
2 Stk.   reife Avocados (ca. 650 g)
1 TL   Basilikumblättchen (gehackt)
1 mittlere(s,r)   Bio-Zitrone
7 EL   Olivenöl
150 g   körniger Frischkäse
2 Prise(n)   Chilipulver
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • 1
    Zanderfilet über Nacht im Kühlschrank auftauen.
  • 2
    Paprikaschote und Tomaten abwaschen, Avocados schälen und entkernen. Alles klein schneiden und mischen. Nach Belieben gehackte Basilikumblätter hinzugeben.
  • 3
    Saft von einer halben ausgepressten Zitrone mit 5 EL Olivenöl und einer Prise Salz und Pfeffer zu einer Vinaigrette verquirlen. Zusammen mit dem körnigen Frischkäse auf den Salat geben. Nach Belieben mit Salz und Chilipulver würzen.
  • 4
    Restliches Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Aufgetaute Zanderfilets trocken tupfen, Fleischseite nach Belieben salzen und pfeffern, dann mit der Hautseite nach unten in die Pfanne legen und ca. 3 - 4 Minuten braten. Danach wenden und von der anderen Seite braten.
  • 5
    Anschließend mit dem Salat auf 4 Tellern anrichten.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 60 Minuten
 

Zartes Zanderfilet mit exotischem Salat wurde bereits 53 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
10-adventstuerchen
10. Adventstürchen
Freuen Sie sich auf weihnachtliche Buch-Pakete aus den Verlagen Servus und Ueberreuter Sachbuch! Teilnehmen
 
>