Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Spinatgemüse | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de von Nassau

 


Spinatgemüse | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1,25 kg   Spinat
50 g   Butterschmalz  

(alternativ: Butter, flüssig)

80 g   Mehl
25 g   Salz
250 ml   Milch
1 Stk.   Knoblauchzehe
1 g   Natron
1 Prise(n)   Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Den Spinat putzen, blanchieren und gut abtropfen lassen. Das doppelkohlensaure Natron in das Kochwasser geben, dieses zum Sieden bringen und den Spinat hinein geben. Die Flüssigkeit aus den Blättern drücken und durch ein Sieb streichen.

    Aus Butter und Mehl eine helle Schwitze bereiten, Milch zugießen, mit dem Schaumschläger glattrühren und mit dem pürierten Spinat vermengen, gut verrühren und einen Augenblick kochen lassen. Dann die Sahne zugießen, salzen, nochmals umrühren, aufkochen lassen und heiß anrichten.

    Sollte der Spinat zu dick sein, mit magerer Fleischbrühe verdünnen. Kann auch ohne Sahne, dann aber mit mehr Milch zubereitet werden.


Spinat könnt ihr immer mit Sahne, einem Klecks Butter, oder gebratenem Speck verfeinern! Salzkartoffeln,Spiegeleier oder aber Rühreier passen vorzüglich dazu.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Ich möchte meine Oberstufenprüfung (Deutsch Sprachprüfung) im Mai ablegen. Ich lerne jetz das Thema Speizen und Essgewohnheiten. Ich esse Gemüse gern, deshalb suchte ein das Rezept. Ich koche es auch gern. Danke, und alles gute! Dori aus Ungarn

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Spinatgemüse wurde bereits 1815 Mal nachgekocht!

 

Nassau




Gewinnspiele
23-adventstuerchen
23. Adventstürchen
Gewinnen Sie 1 von 5 Paketen mit je 2 Wellness-Kochbüchern! Teilnehmen
 
>