Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Salzburger Krautspatzen | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de von tANTEcINDY

 


Salzburger Krautspatzen | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 g   Spätzle
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer
1 Stk.   Zwiebel
175 g   Räucherspeck, durchwachsen
20 g   Butterschmalz
850 g   Sauerkraut
0,5 Bund   Schnittlauch

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Spätzle nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Zwiebel abziehen, würfeln. Speck in kleine Würfel schneiden. Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Speck darin anbraten. Sauerkraut zufügen und etwas einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Spätzle abgießen und gut abtropfen lassen. Zum Kraut geben und einige Minuten mitbraten. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schnittlauch waschen, in feine Röllchen schneiden, über die Krautspatzen streuen und servieren.


Das Sauerkraut kann man ganz bequem fertig in der Dose kaufen.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von kokodrillo:

und die Spätzle macht man selber, geht schneller als ne Packung aufreißen, die sowieso nicht schmecken, und ist außerdem erheblich billiger.

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Pro Portion etwa
697 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Salzburger Krautspatzen wurde bereits 1838 Mal nachgekocht!

 

tANTEcINDY




Gewinnspiele
24-adventstuerchen
24. Adventstürchen
Wir verlosen die wetter- und wasserfeste Kompaktkamera Nikon Coolpix W300 im Wert von 395 Euro! Teilnehmen
 
>