Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Salatsuppe mit Pancetta - Raffiniertes aus der Resteküche | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de von Inkadack-1

 


Salatsuppe mit Pancetta - Raffiniertes aus der Resteküche | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 EL   Olivenöl
150 g   geräucherte Pancetta (ital. Bauchspeck)
1 Stk.   Zwiebel, fein gehackt
150 g   Selleriestange, fein gehackt
250 g   Kartoffeln, geschält und gewürfelt
1 Prise(n)   Pfeffer schwarz
40 g   Parmesanrinde
250 g   Salatblätter, grob gehackt
150 g   Mettenden, in Scheiben geschnitten

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • 1 Esslöffel Olivenöl in einem Topf, 3 l Inhalt, erhitzen. Die in kleine Streifen geschnittene Pancetta darin 2 Minuten leicht knusprig braten. Das Gemüse hinzufügen und 6 - 7 Minuten weich dünsten. Pfeffern, aber nicht salzen, da die Brühe durch Pancetta und Parmesan bereits recht salzig wird. 1,3 l Wasser zugießen, zum Kochen bringen, die Parmesanrinde hinzufügen und halb abgedeckt 30 Minuten köcheln.

    Das verbliebene Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Salatblätter darin 2 Minuten pfannenrühren. Leicht mit Salz und Pfeffer würzen. Salat und Mettenden in die Suppe geben und 5 Minuten mitköcheln.

    Vom Herd nehmen und die Parmesanrinde entfernen.


Garzeit: 40 Minuten

Parmesanrinde aufbewahren und zum Aromatisieren von Suppen verwenden. Einige Tage in Olivenöl eingelegt, ergibt sich überdies ein köstliches Parmesanöl.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 15 Minuten
 

Salatsuppe mit Pancetta - Raffiniertes aus der Resteküche wurde bereits 540 Mal nachgekocht!

 

Inkadack-1




 
>