Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Pfannkuchen mit geröstetem Sesam & Schafskäse | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Pfannkuchen mit geröstetem Sesam & Schafskäse | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 g   Tomaten frisch
1 große(r)   Gemüsezwiebel
200 g   Schafskäse
1 Bund   Petersilie
2 EL   Olivenöl
1 EL   Weißweinessig
1 große(r)   Salatgurke
2 Zehe(n)   Knoblauch
0,5 Bund   Minze
500 g   Magerquark
150 g   Magermilch-Joghurt
40 g   Sesam
100 g   Weizenmehl
2 Stk.   Eier
150 ml   Milch
4 EL   Pflanzencreme

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Raffinierte Zubereitung

  • Sesam in einer Pfanne ohne Fett rösten, abkühlen lassen. Mehl, Eier, Milch, eine Prise Salz und 20 g Sesam zu einem glatten Teig verrühren. Anschließend etwa eine halbe Stunde quellen lassen.
    In der Zwischenzeit für den Tomatensalat Tomaten waschen, putzen und in Stücke schneiden.
    Zwiebeln schälen, vierteln und in Scheiben schneiden. Schafskäse würfeln, Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Alles mit Olivenöl und Essig vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    Für den Tsatziki-Quark Salatgurke waschen und grob raspeln. Etwas Gurke zum Garnieren beiseite legen. Knoblauchzehen schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Minze waschen, trocken schütteln, etwas zum Garnieren beiseite legen, den Rest fein hacken. Quark und Joghurt verrühren. Ausgedrückte Gurke, Minze und Knoblauch zufügen und mit Salz sowie Pfeffer würzig abschmecken.
    Pflanzencreme in einer Pfanne portionsweise erhitzen und nacheinander 8 dünne, kleine Pfannkuchen ausbacken. Pfannkuchen mit Tomatensalat füllen und mit restlichem Sesam bestreuen. Mit Tsatziki-Quark servieren und mit restlicher Gurke und Minze garnieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Pro Portion etwa
570 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Pfannkuchen mit geröstetem Sesam & Schafskäse wurde bereits 392 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>