Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Paprikasuppe mit Garnelen | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de von Gartenmuffel

 


Paprikasuppe mit Garnelen | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
3 große(r)   Paprikaschoten, gelb
1 mittlere(s,r)   Zwiebel
60 g   Butter, flüssig  

(alternativ: Margarine)

1 TL   Kräutersalz
1 Prise(n)   Pfeffer
6 Stk.   Riesengarnelen
1 Bund   Petersilie
4 Scheibe(n)   Toast
600 ml   Instant-Gemüsebrühe
1 TL   Currypulver
100 ml   Schlagsahne

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Paprika putzen, waschen, grob würfeln. Zwiebel pellen und ebenfalls würfeln. Zusammen in 20 g Fett 10 Minuten dünsten, salzen und pfeffern. Garnelen schälen, längs halbieren, säubern und in 2 cm große Stücke schneiden. Petersilie hacken, Toastscheiben entrinden und fein würfeln.
    Brühe zum Gemüse gießen, bei schwacher Hitze zugedeckt 15 Minuten kochen.
    Inzwischen 40 g Fett in einer Pfanne zerlassen. Curry unterrühren. Toastwürfel darin bei schwacher Hitze goldbraun braten, auf Küchenpapier abtropfen lassen. Garnelen im gleichen Fett ca. 5 Minuten braten.
    Suppe pürieren, Sahne dazugeben, aufkochen, nachwürzen. Mit den Garnelen, den Currycroûtons und Petersilie servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Paprikasuppe mit Garnelen wurde bereits 2459 Mal nachgekocht!

 

Gartenmuffel




 
>