Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Kürbis-Chutney - Kürbis mal anders | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von Inkadack-1

 


Kürbis-Chutney - Kürbis mal anders | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Stk.   Hokkaido-Kürbis
3 Stk.   Orangen
1 Prise(n)   Ingwer, gerieben
150 g   Rohrzucker
10 EL   Weißwein-Esig
1 Prise(n)   Salz
1 kleine(r)   Chilischote, zerkleinert
1 Prise(n)   Zimt
1 Prise(n)   Piment
1 Prise(n)   Nelkenpulver

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Den Kürbis teilen, mit einem Löffel entkernen und klein würfeln. Orangen schälen(auch die weiße Haut entfernen) und in Würfel schneiden. Kürbis und Orangen mit etwas Wasser in einen Topf geben. Geriebenen Ingwer, Rohrzucker, Weißweinessig, Salz, Zimt, Piment, Nelkenpulver und die Chilischote hinzugeben. Unter gelegentlichem Umrühren bei geringer Hitze ca. 30 Minuten einköcheln lassen. Das Chutey in ausgespülte Einmachgläser füllen, sofort verschließen und für wenige Minuten auf den Deckel stellen.

    Danach umdrehen und auskühlen lassen.


+ Kochzeit: 30 Min.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 15 Minuten
 

Kürbis-Chutney - Kürbis mal anders wurde bereits 378 Mal nachgekocht!

 

Inkadack-1




 
>