Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Kohlrabi mit Bratwurstklößchen | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von Gartenmuffel

 


Kohlrabi mit Bratwurstklößchen | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 mittlere(s,r)   Kohlrabis
125 ml   Gemüsebrühe
3 Prise(n)   Salz
1 EL   Mehl
3 Prise(n)   Pfeffer, weiß
1 EL   Butter
100 ml   Sahne
3 Prise(n)   Muskatnuss
1 Msp.   Dillspitzen
1 EL   Petersilie
4 Stk.   Bratwürste, grob

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Die Kohlrabiknollen schälen, dabei holzige Stellen entfernen. Die Knolle mit kaltem Wasser abbrausen und in gleich große Streifen schneiden. Die zarten Blättchen der Knolle waschen und abtropfen lassen. Die Gemüsebrühe zum Kochen bringen. Die Kohlrabistreifen in der kochenden Brühe zugedeckt ca. 30 Minuten garen.

    Das Mehl in etwas Sahne anrühren. Mit Salz, Pfeffer, Dill und geriebener Muskatnuss würzen und zusammen mit der restlichen Sahne unter Rühren zu den Kohlrabistreifen geben. Die Butter unter das Gemüse heben.

    Das rohe Bratwurstbrät in kleinen Klößchen auf das Gemüse setzen und ca. 12 Minuten mitgaren. Die Kohlrabiblättchen wiegen und zusammen mit der Petersilie auf das angerichtete Gemüse streuen.


Dazu passt Kartoffelpüree oder Reis.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Kohlrabi mit Bratwurstklößchen wurde bereits 2428 Mal nachgekocht!

 

Gartenmuffel




 
>