Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Kidney-Bohnenpaste mit Thunfisch | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de von Morgaine08

 


Kidney-Bohnenpaste mit Thunfisch | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Dose(n)   Kidneybohnen
1 mittlere(s,r)   Zwiebel
1 Dose(n)   Thunfisch
1 mittlere(s,r)   Tomate
1 EL   Tomatenmark
2 EL   Olivenöl
2 mittlere(s,r)   Baguettebrötchen
1 EL   Kräuter der Provence
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer
1 Prise(n)   Paprikapulver, rosenscharf
1 große(r)   Knoblauchzehe

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Die Zwiebel schälen, in kleine Würfel schneiden und mit der geschälten und durchgepressten Knoblauchzehe in dem Olivenöl in einem Topf andünsten. Die Kidneybohnen in ein Sieb geben, mit kaltem Wasser abspülen, dazugeben und mitdünsten, bis die Zwiebeln glasig sind. Dann 100 ml Wasser dazugeben und mit dem Pürierstab zu einem Brei verarbeiten. Den Thunfisch abgießen, zufügen und mit der Masse verrühren.

    Die Tomaten von dem Stielansatz befreien, in kleine Würfel schneiden und zu dem Püree geben. Mit Salz, Pfeffer, Paprika, Tomatenmark und Kräutern der Provence abschmecken und abkühlen lassen.

    Die Baquettebrötchen nach Packungsaufschrift backen und lauwarm zu dem Bohnenpüree servieren.


Schmeckt super lecker und eignet sich hervorragend zum Mitnehmen für die Arbeit.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Kidney-Bohnenpaste mit Thunfisch wurde bereits 2598 Mal nachgekocht!

 

Morgaine08




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>