Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Herzhafte Zucchini-Tomaten-Pfanne mit Hackbällchen | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Herzhafte Zucchini-Tomaten-Pfanne mit Hackbällchen | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 g   Schweinehackfleisch
1 Zehe(n)   Knoblauch
2 mittlere(s,r)   Zucchini frisch
1 EL   Butter
1 kleine(r)   Zwiebel
0,5 Bund   Petersilie gehackt
1 mittlere(s,r)   Ei
1 Prise(n)   Cayennepfeffer
2 EL   Semmelbrösel
100 g   Schalotten
1 große(r)   Paprikaschote gelb
600 g   Tomaten
2 EL   Öl
1 TL   Kräuter der Provence

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Schweinehackfleisch in eine Schüssel geben, Knoblauch, Zwiebel abziehen, würfeln, in der Butter dünsten und zum Hackfleisch geben.
    Gehackte Petersilie, Ei, Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer gut mit dem Hackfleisch verkneten. Mit Semmelbröseln binden. Kleine Bällchen formen und in kochendem Salzwasser gar ziehen lassen.
    Die Schalotten abziehen, hacken, Gemüse putzen, in Streifen bzw. Scheiben schneiden. Schalotten im Öl andünsten. Das Gemüse hinzufügen und mitschwitzen. Nun 250 ml Hacksud abmessen und angießen, salzen, pfeffern und mit Kräutern würzen, 5 Minuten köcheln lassen. Die Hackbällchen hinzufügen, mit erhitzen und abschmecken.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Pro Portion etwa
440 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Herzhafte Zucchini-Tomaten-Pfanne mit Hackbällchen wurde bereits 258 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>