Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Hauptgericht: Schwarzwurzeln in Petersilienrahm | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von Inkadack-1

 


Hauptgericht: Schwarzwurzeln in Petersilienrahm | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 kg   Schwarzwurzeln
30 g   Butter
3 EL   Mehl
500 ml   Gemüsefond
1 Bund   glatte Petersilie
250 ml   Sahne
125 ml   Milch
1 Prise(n)   Salz
1 Schuss   Zitronensaft

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Die Schwarzwurzeln mit einem Sparschäler schälen und eventuell halbieren. In zerlassener Butter andünsten. Mit etwas Mehl bestäuben und den Gemüsefond aufgießen.

    Von der Petersilie die groben Stiele mit Küchengarn bündeln und 20 Minuten mit den Schwarzwurzeln kochen. Die Petersilienblätter sehr fein hacken.

    Wenn die Schwarzwurzeln gar sind, vorsichtig mit einer Schaumkelle aus dem Sud heben und zugedeckt warm halten. Petersilienstiele herausfischen und den Sud mit der Hälfte der Sahne und der Milch einmal aufkochen. Gehackte Petersilie zugeben.

    Die restliche Sahne steif schlagen. Die Petersiliensauce mit dem Pürierstab einmal durchmixen. Mit Salz und Zitronensaft abschmecken, dann die Sahne unterziehen. Die Sauce über die Schwarzwurzeln träufeln oder separat dazu servieren.


Garzeit: 25 Minuten

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Hauptgericht: Schwarzwurzeln in Petersilienrahm wurde bereits 649 Mal nachgekocht!

 

Inkadack-1




 
>