Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Gesunde Gemüse-Paella mit Lachsfilet | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Gesunde Gemüse-Paella mit Lachsfilet | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
400 g   Lachsfilet ohne Haut
1 mittlere(s,r)   Zwiebel
1 Zehe(n)   Knoblauch
2 EL   Öl
300 g   Langkorn-Reis
1 Dose(n)   Safran gemahlen (kl. Döschchen)  

(alternativ: 2 Teelöffel Curry)

3 TL   Gemüsebrühepulver
500 g   Karotten
500 g   Broccoli frisch
2 EL   Zitronensaft
1 Prise(n)   Cayennepfeffer
1 Tropfen   Salz

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. In einem Esslöffel heißem Öl andünsten. Reis darin anschwitzen, Safran zugeben. Mit gut 3/4 Liter Wasser unter Rühren ablöschen und aufkochen. Mit Brühepulver, Salz und Cayennepfeffer würzen und etwa 20 Minuten köcheln.
    Karotten schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Broccoli putzen, waschen und in Röschen teilen. Beides nach 8 bis 10 Minuten zum Reis geben und mitgaren.
    Lachsfilet waschen, trocken tupfen und Würfel schneiden. In einem Esslöffel heißem Öl unter vorsichtigem Wenden etwa 3 Minuten braten. Mit Salz, Cayennepfeffer und Zitronensaft würzen, dann herausnehmen und unter den Reis heben.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Pro Portion etwa
570 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Gesunde Gemüse-Paella mit Lachsfilet wurde bereits 379 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>