Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Gemüse-Kokos-Curry mit Tofuwürfeln - nicht nur für Diabetiker | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de von Inkadack-1

 


Gemüse-Kokos-Curry mit Tofuwürfeln - nicht nur für Diabetiker | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
300 g   Broccoli, mundgerecht
300 kg   Blumenkohl, mundgerecht
1 Stk.   Karotte, in Scheiben
1 Stk.   Ingwer, walnussgroß
1 Stk.   Zwiebel
1 Zehe(n)   Knoblauch
1 Stk.   Chilischote, rot, in dünnen Ringen
2 EL   Rapsöl
1 TL   Currypulver
300 ml   Kokosmilch
100 ml   Gemüsebrühe
300 kg   Tofu
1 Prise(n)   Salz & Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Ingwer, Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Mit Chili in Öl andünsten, mit Curry bestreuen. Karotte dazugeben, nach zwei Minuten das übrige Gemüse. Weitere drei Minuten braten. Kokosmilch und Brühe angießen, zugedeckt ca. 12 Minuten köcheln lassen. Gewürfelten Tofu hinzufügen und heiß werden lassen. Salzen und pfeffern.
    Dazu passt Basmatireis.


Pro portion: 4 g KH, 0,5 BE / KE

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
367 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Gemüse-Kokos-Curry mit Tofuwürfeln - nicht nur für Diabetiker wurde bereits 382 Mal nachgekocht!

 

Inkadack-1




 
>