Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Gebackener Spargel auf Grapefruit-Salat | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de von kuechenhilfe

 


Gebackener Spargel auf Grapefruit-Salat | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
12 Stange(n)   Spargel, weiß
3 Scheibe(n)   Toastbrot
1 EL   Mehl
1 Stk.   Ei
2 Stk.   Grapefruit
1 TL   Honig
1 TL   Senf, mittelscharf
1 Prise(n)   Salz
1 Schuss   Öl
1 Prise(n)   Zucker

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Spargel waschen, schälen, Enden abschneiden. Die Spargelstangen in Salzwasser mit wenig Zucker ca. 8 Min. kochen. Spargel heraunehmen und abkühlen lassen. Die Toastscheiben in feine Krümel reiben. Die abgekühlten Spargelstangen erst in Mehl wenden, dann durch das geschlagene Ei ziehen, danach in den Brotkrümeln wälzen.
    Den Spargel in heißem Öl knusprig goldbraun braten. Grapefruit filetieren, Saft auffangen. Zucker in einer Pfanne karamellisieren, Honig, Senf und Fruchsaft zufügen. Alles mit Salz und Pfeffer würzen und mit den Grapefruitfilets vermischen. Spargel auf Teller legen, den Grapefruit-Salat daneben anrichten.
Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von btbissy:

klingt lecker, ich werd es demnächst ausprobieren.

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Gebackener Spargel auf Grapefruit-Salat wurde bereits 1948 Mal nachgekocht!

 

kuechenhilfe




Gewinnspiele
reise-inspirationen-fuer-ihren-naechsten-urlaub
Reise-Inspirationen für Ihren nächsten Urlaub!
Wir verlosen Buchpakete mit tollen Reisebüchern! Teilnehmen
 
>