Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Frühlingszwiebeln in Rieslingsoße mit Parmesan | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de von tANTEcINDY

 


Frühlingszwiebeln in Rieslingsoße mit Parmesan | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 Bund   Frühlingszwiebeln
2 EL   Öl
1 TL   Salz
1 Tropfen   Zucker
1 Prise(n)   Nelkenpulver
1 Msp.   Ingwerpulver
1 EL   Balsamicoessig
250 ml   Riesling
1 Prise(n)   Pfeffer
50 g   Parmesan

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Frühlingszwiebeln abbrausen und putzen. Grün abschneiden und in ca. 5 cm lange Stücke schneiden, größere Zwiebel halbieren, kleine ganz lassen. Öl erhitzen, Zwiebelknollen zufügen, andünsten. Salz, Zucker, Nelkenpulver sowie Ingwerpulver dazugeben und mit Balsamicoessig ablöschen. 250 ml Riesling angießen, die Zwiebeln zugedeckt in 5 - 8 Minuten bissfest dünsten. Das Zwiebelgrün zufügen, 1 Minute mitgaren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Parmesan in Späne hobeln. Zwiebeln in einer vorgewärmten Schüssel anrichten und mit dem Parmesan bestreuen.


Dazu knuspriges Weißbrot reichen.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 15 Minuten
 

Pro Portion etwa
160 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Frühlingszwiebeln in Rieslingsoße mit Parmesan wurde bereits 1359 Mal nachgekocht!

 

tANTEcINDY




Gewinnspiele
23-adventstuerchen
23. Adventstürchen
Gewinnen Sie 1 von 5 Paketen mit je 2 Wellness-Kochbüchern! Teilnehmen
 
>