Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Frisee-Salat "France" | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de von Davida

 


Frisee-Salat "France" | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Davida
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
3 Scheibe(n)   Toastbrot
50 g   Butter
1 Kopf   Friséesalat
1 große(r)   rote Zwiebel
2 EL   Weißweinessig
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer weiß
4 EL   Erdnussöl

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • 1
    Das Toastbrot gleichmäßig würfeln. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Brotwürfel darin goldbraun braten. Beiseite stellen.
  • 2
    Den Salat verlesen, abbrausen, trockenschleudern und in Streifen schneiden oder in Stücke teilen. Die Zwiebel abziehen und in dünne Ringe schneiden. Salat mit den Zwiebelringen mischen.
  • 3
    Essig mit Salz und Pfeffer solange verrühren, bis sich das Salz gelöst hat. Das Öl unterschlagen und kräftig abschmecken. Auf den Salat gießen und locker unterheben. Mit den Brotwürfeln bestreut servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Frisee-Salat "France" wurde bereits 59 Mal nachgekocht!

 

Davida




Gewinnspiele
der-wein-und-der-wind-ab-10-8-im-kino
Der Wein und der Wind – Ab 10.8. im Kino!
Gewinnen Sie 5 Rotweinsets von Leonardo, Kinogutscheine und das Buch „Meine Weinlese in Frankreich“ Teilnehmen