Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Fischsalat auf Hanseatische Art | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Fischsalat auf Hanseatische Art | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 große(r)   Blumenkohl frisch
200 g   Champignon frisch
0,5 Stange(n)   Lauch/Porree
300 g   geräucherte Makrele  

(alternativ: Zander)

3 EL   Mayonnaise
150 g   Joghurt
1 EL   Zitronensaft
1 TL   Sardellenpaste
1 TL   Senf Mittelscharf
1 TL   Zucker
2 EL   Petersilie fein gehackt
2 Stk.   Eier, hartgekocht

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Blumenkohl putzen, in Röschen teilen und waschen. Champignons putzen, mit Küchenpapier abreiben und in Scheiben schneiden. Die Eier pellen und fein hacken. Lauch putzen, in Ringe schneiden und waschen. Blumenkohlröschen in kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten blanchieren, abtropfen und erkalten lassen.
    Den Räucherfisch eventuell entgräten und in 2 cm große Würfel schneiden.
    Für die Salatsauce die Mayonnaise mit dem Joghurt verrühren, mit Zitronensaft, Sardellenpaste, Senf, Salz, Zucker und Pfeffer aus der Mühle würzen.
    Petersilie unterrühren, Salatzutaten vermengen, durchziehen lassen und zum Schluss den Räucherfisch und die Eiwürfel vorsichtig unterheben.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Fischsalat auf Hanseatische Art wurde bereits 326 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>