Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Feldsalat mit frischen Champignons | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Feldsalat mit frischen Champignons | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
250 g   Champignon frisch
1 Bund   Radieschen
100 g   Feldsalat frisch
3 EL   Essig
2 EL   Speiseöl sowie etwas Zucker, Salz und Pfeffer
150 g   Crème fraîche
1 EL   Tomatenmark  

(alternativ: Tomatenketchup)

1 EL   Milch
3 EL   gemischte, gehackte Kräuter

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Die Champignons putzen, mit Küchenpapier abreiben und in Scheiben schneiden.

    Für die Marinade Essig mit Speiseöl, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren, mit den Champignonscheiben vermengen und kurze Zeit durchziehen lassen.

    Radieschen putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Vom Feldsalat die Wurzelenden abschneiden, die welken Blätter entfernen. Den Salat mehrmals gründlich waschen und gut abtropfen lassen.

    Für die Salatsauce Crème Fraîche mit Tomatenmark oder -ketchup, Milch verrühren, dann mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Die Kräuter unterrühren.

    Radieschen, Feldsalat und Champignons in eine Salatschüssel schichten, die Salatsauce darüber verteilen und den Salat SOFORT servieren.


Champignons, die leicht welk sind und einen rissigen Hut haben sollte man nicht kaufen. Sie sind zu alt! Nehmt glatte, feste Köpfe, die an der Unterseite leicht geöffnet sind. Geschlossene Köpf, bei denen die Lamellen nicht zu sehen sind, sind noch nicht ausgereift und haben kein Aroma.
Tipp: Die weißen Champignons sind bei uns sehr beliebt.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 50 Minuten
 

Pro Portion etwa
167 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Feldsalat mit frischen Champignons wurde bereits 638 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>