Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Eier-Salami-Polenta | Eier Rezept auf Kochrezepte.de von OmaRena

 


Eier-Salami-Polenta | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
750 ml   Instant-Gemüsebrühe
150 g   Polenta  

(alternativ: Maisgrieß)

1 Stk.   Zwiebel
2 Stk.   Tomaten
1 Stk.   Paprikaschote, grün
1 Stk.   Peperoni
0,5 Bund   Petersilie
1 EL   Butter, flüssig
4 EL   Tomatenmark
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer
1 Prise(n)   Paprikapulver, edelsüß
1 Prise(n)   Zucker
6 Stk.   Eier
12 Scheibe(n)   Salami

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Die Gemüsebrühe aufkochen. Polenta unter Rühren einstreuen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Polenta vom Herd ziehen und quellen lassen. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Tomaten überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und würfeln. Paprika- und Chilischoten entkernen und in Ringe schneiden. Petersilie abbrausen, trockenschütteln und hacken. Backofen auf 180°C (Umluft: 160°C) vorheizen. Zwiebel in Butter glasig andünsten. Paprika und Chili mitdünsten. Paprika und Chili mitdünsten. Tomatenmark unterrühren. Tomatenwürfel zufügen. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Zucker würzen. Hälfte der Petersilie in die Polenta rühren. Brei in eine gefettete Auflaufform streichen. Gemüse darauf verteilen. Mit einem Esslöffel 6 Mulden hineindrücken. Jeweils 1 aufgeschlagenes Ei hineinsetzen. Salami auf dem Auflauf verteilen. Ca. 20 Minuten backen. Mit restl. Petersilie bestreuen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Pro Portion etwa
460 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Eier-Salami-Polenta wurde bereits 2056 Mal nachgekocht!

 

OmaRena




Gewinnspiele
isle-of-dogs-ataris-reise-ab-10-mai-im-kino
ISLE OF DOGS – ATARIS REISE: ab 10. Mai im Kino
Zum Filmstart verlosen wir 2 x den Tierhaar-Bodenstaubsauger von Severin, Freikarten & Filmfiguren! Teilnehmen
 
>