Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Bratkartoffeln mit Kräutern und Kressesalat | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de

 


Bratkartoffeln mit Kräutern und Kressesalat | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 TL   Petersilie
2 Stk.   Schalotten
1 TL   Schnittlauch
1 TL   Thymian
2 kleine(r)   Zwiebeln
1 TL   Basilikum
1 Bund   Brunnenkresse
50 g   Butter
1 Stk.   Ei
500 g   Kartoffeln
1 Zehe(n)   Knoblauch
1 TL   Majoran
1 TL   Senf, mittelscharf
1 Prise(n)   Salz
1 Schuss   Rotweinessig
1 Prise(n)   Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Die Kartoffeln kochen, schälen und mit Butter und Zwiebeln anbraten und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    Die Vinaigrette mit Essig, Senf, Öl und gehackten Schalotten zubereiten. Mit Knoblauch, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Kresse zupfen, in eine Schüssel geben und mit der Marinade übergießen.
    Basilikum, Majoran, Schnittlauch, Petersilie und Thymian feinhacken.
    Die Bratkartoffeln vor dem Anrichten noch einmal durchschwenken und die Kräuter unterrühren. Dann die Bratkartoffeln auf große Teller geben. Den Kressesalat mit dem gehackten Ei bestreuen und neben den Bratkartoffeln anrichten.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Bratkartoffeln mit Kräutern und Kressesalat wurde bereits 1797 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
bleiben-sie-gesund-mit-der-pflanzenkraft-aus-der-schweiz
Bleiben Sie gesund, mit der Pflanzenkraft aus der Schweiz!
Gewinnen Sie 1 von 5 Produktpaketen von Dr.Dünner Naturmittel im Wert von je 100 Euro! Teilnehmen
 
>