Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Auberginensalat mit Walnüssen | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de von Dany-Liam

 


Auberginensalat mit Walnüssen | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: chipivogel
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 mittlere(s,r)   Auberginen
1 Prise(n)   Salz
2 EL   Zitronensaft
1 Prise(n)   Pfeffer, weiß
1 EL   Weinessig
6 EL   Olivenöl
0,5 Stk.   Zwiebel
3 Stange(n)   Staudensellerie
120 g   Walnusskerne
1 Packung(en)   Brunnenkresse
25 Stk.   Oliven, grün
8 EL   Mayonnaise
1 Stk.   Ei

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Die Auberginen schälen und in 2 cm große Würfel schneiden. Die Auberginenwürfel in leicht gesalzenem Wasser, dem 1 TL Zitronensaft beigegeben wurde, bei milder Hitze weich kochen. Dann abgießen und auskühlen lassen.
    Aus dem restlichen Zitronensaft, Salz, Pfeffer, dem Essig, dem Öl und der gehackten Zwiebel eine Marinade rühren.
    Den Sellerie blanchieren und in feine Streifen schneiden. Die Nüsse hacken. Beides sowie die Marinade mit den Auberginen mischen. Den Salat für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
    Den Salat anrichten und mit Brunnenkresse kreuzförmig garnieren. Die Oliven halbieren, entkernen und auf dem Salat verteilen. Mayonnaisetupfer daraufsetzen. Das Ei hart kochen, hacken und darüberstreuen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Auberginensalat mit Walnüssen wurde bereits 3938 Mal nachgekocht!

 

Dany-Liam




Gewinnspiele
der-wein-und-der-wind-ab-10-8-im-kino
Der Wein und der Wind – Ab 10.8. im Kino!
Gewinnen Sie 5 Rotweinsets von Leonardo, Kinogutscheine und das Buch „Meine Weinlese in Frankreich“ Teilnehmen