Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Appenzeller Wurstsalat | Eier Rezept auf Kochrezepte.de

 


Appenzeller Wurstsalat | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: kitz_haserl
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
150 g   Appenzeller Käse
2 Stk.   hartgekochte Eier
200 g   Endiviensalat
2 mittlere(s,r)   Gewürzgurken
5 EL   Öl
2 EL   Petersilie, gehackt
1 Prise(n)   Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
2 EL   mittelscharfer Senf
2 mittlere(s,r)   Tomaten
3 EL   Weißweinessig
1 mittlere(s,r)   Zwiebel
250 g   Schinken-Fleischwurst mit Knoblauch

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Die Fleischwurst häuten und in kleine Streifen teilen. Die Gurken in Scheibchen und den Käse in kleine Würfel schneiden. Alle vorbereiteten Zutaten locker in einer Schüssel vermischen. Aus Senf, Essig, Salz, Pfeffer und Öl eine Marinade rühren, ganz locker unter den Salat mengen und diesen gut durchziehen lassen. In der Zwischenzeit den Endiviensalat putzen, waschen, sehr gründlich abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Tomaten häuten, entkernen und würfeln. Zwiebel und Eier schälen und ebenfalls würfeln. Den Wurstsalat pikant abschmecken und mit Tomaten-, Zwiebel- und Eiwürfeln sowie Petersilie bestreuen.
Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von motteso4:

supper gut habe es mir gleich augedruckt..gruß motteso4

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Appenzeller Wurstsalat wurde bereits 8245 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
victoria-und-abdul-jetzt-im-kino
VICTORIA & ABDUL, jetzt im Kino!
Zum Kinostart verlosen wir 4x ein Kosmetikset von RAU Cosmetics im Wert von je knapp 100 Euro! Teilnehmen