Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Apfel-Kürbis-Suppe | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von Inkadack-1

 


Apfel-Kürbis-Suppe | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
600 g   Kürbisfleisch
2 Stk.   Äpfel säuerlich
1 Stk.   Zwiebel
3 EL   Margarine
1 EL   Ingwer gerieben
1 l   Brühe
1 Prise(n)   Salz, Pfeffer
1 EL   Zucker braun
0,5 TL   Zimt
1 Msp.   Piment

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Kürbisfleisch in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Äpfel waschen, ggf. schälen, vierteln und Kerngehäuse sorgfältig entfernen. Einen Apfel grob würfeln, den anderen in etwa gleich große Spalten schneiden. Zwiebel gründlich abziehen und fein hacken. 2 EL Margarine in einem großen Topf erhitzen, Kürbis-, Apfel- und Zwiebelstücke mit Ingwer darin für ca. 5 Minuten dünsten. Brühe eingießen, aufkochen und ca. 20 Minuten köcheln, bis der Kürbis weich ist. Suppe fein pürieren, mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.

    Zucker mit Zimt und Piment mischen, verbliebene Margarine in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Fruchtspalten unter Wenden anbraten, gleichmäßig mit der Zuckermischung bestreuen und kurz karamellisieren lasen. Im Anschluss Suppe portionsweise in Schüsslen oder Tellern anrichten und mit Äpfeln garniert servieren.


Tipp: Kürbis-Suppen laden zum Ausprobieren ein: Für fruchtig-frischen Genuss können Sie sie mit dem Saft und der Schale einer unbehandelten Orange verfeinern.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Pro Portion etwa
150 kcal
7g Fett
17g Kohlenhydrate
4g Eiweiß

Apfel-Kürbis-Suppe wurde bereits 676 Mal nachgekocht!

 

Inkadack-1




 
>