Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Knusperbrust | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de von patenix

 


Knusperbrust | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: patenix
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 Stk.   Tomaten
1 kleine(r)   Zwiebel
2 Zehe(n)   Knoblauch
1 EL   Olivenöl
2 Stk.   Hähnchenbrustfilets
50 g   Cornflakes
3 Msp.   Paprikapulver, edelsüß
60 g   Butter  

(alternativ: Kräuterbutter/Steakbutter)

3 Msp.   Oregano
1 EL   Petersilie
3 Prise(n)   Pfeffer
3 Prise(n)   Salz

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Tomaten waschen, in 5 mm dicke Scheiben schneiden und fächerartig in eine Auflaufform (20 x 15 cm) legen. Zwiebel in dünne Streifen, Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. Beides auf den Tomaten verteilen. Salzen, pfeffern und Olivenöl darüberträufeln. Hähnchenbrustfilets à ca. 200 g runderhum salzen und pfeffern und auf die Tomaten legen.

    Für die Kruste Cornflakes grob zerbröseln. Oregano, Petersilie und Paprikapulver dazugeben und mit der flüssigen Butter mischen. Masse auf dem Fleisch verteilen. Im heißen Ofen bei 200 °C, Umluft 160 °C auf der mittleren Schiene 30 bis 35 Minuten garen.


Zubereitungszeit 25 Minuten, Backzeit 30 - 35 Minuten.
Hierzu passen Petersilienkartoffeln oder Kartoffelbrei.
Oder Salzkartoffeln mit einem Dip aus 200 ml saurer Sahne und einem Bund Basilikum.
Diesen einfach mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

vielleicht sollte man es abdecken sieht sehr dunkel aus und die letzten paar Minuten wieder aufdecken

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Pro Portion etwa
598 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Knusperbrust wurde bereits 12673 Mal nachgekocht!

 

patenix




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen