Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | 

Würzig marinierte Hähnchenkeulen mit Kräuterkruste | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Würzig marinierte Hähnchenkeulen mit Kräuterkruste | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: ilska
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 Stk.   Hähnchenkeulen
1 mittlere(s,r)   Zwiebel
2 Stk.   Sardellenfilets
2 EL   Senf Mittelscharf
2 EL   Öl
0,5 Bund   Schnittlauch
1 Prise(n)   Thymian Gewürz
1 Prise(n)   Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Raffinierte Zubereitung

  • Die Hähnchenkeulen unter fließendem kalten Wasser abbrausen, mit Küchenkrepp trocken tupfen.
    Zwiebel schälen und würfeln. Sardellenfilets ebenfalls abbrausen, trocken tupfen und in kleine Stücke schneiden.
    Zwiebel, Sardellen, Senf, 1 Messerspitze Pfeffer und Öl im Mixer oder mit dem elektrischen Schneidestab pürieren.
    Schnittlauch abbrausen, trockenschütteln und in feine Röllchen schneiden. Mit Thymian unter die Marinade heben. Das Geflügel rundum damit bestreichen und etwa 3 Minuten marinieren.
    Hähnchenkeulen unter dem Grill auf jeder Seite 10 bis 12 Minuten bräunen.


Solltet Ihr keinen Grill haben, könnt Ihr die Hähnchenkeulen auch in der Pfanne braten.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
430 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Würzig marinierte Hähnchenkeulen mit Kräuterkruste wurde bereits 759 Mal nachgekocht!

 

ilska