Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | 

Spicy-Hähnchen mit Rosmarinkartoffeln | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de von mama2001

 


Spicy-Hähnchen mit Rosmarinkartoffeln | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: kitz_haserl
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1,5 kg   Hähnchen
1 TL   Meersalz
2 TL   Cayennepfeffer
2 TL   Zimt
2 TL   Paprikapulver, edelsüß
2 EL   Honig, flüssig
2 EL   Balsamicoessig
200 ml   Weißwein, trocken
750 g   Kartoffeln, fest kochend
3 Zehe(n)   Knoblauch
3 Zweig(e)   Rosmarin
1 TL   Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Das Hähnchen waschen, trocken tupfen und mit Meersalz, der Hälfte des Zimts, des Paprikas, des Cayennepfeffers innen und außen einreiben. Aus dem Balsamico, Honig, restlichen Zimt, Paprika und Cayennepfeffer eine Paste anrühren und das Hähnchen rundherum damit einpinseln.
    Das Hähnchen in einen vorher 10 Minuten gewässerten Römertopf einlegen, abdecken und im Backofen bei 160 Grad, 1 Stunde bei Umluft garen. Nach einer Stunde den Topf öffnen, die gewaschenen, halbierten Kartoffeln, den Rosmarin und den gehackten Knoblauch dazugeben und eine weitere Stunde bei 160 Grad garen, dabei das Huhn alle 10 Minuten mit einem Schuss Weißwein begießen.
    Zum Schluss das Hähnchen in Portionen teilen, die Soße durch ein Sieb passieren und mit frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken. Alles anrichten und die Soße separat dazu reichen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 50 Minuten
 

Spicy-Hähnchen mit Rosmarinkartoffeln wurde bereits 8213 Mal nachgekocht!

 

mama2001




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen