Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | 

Putengyros mit Fladenbrot | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de

 


Putengyros mit Fladenbrot | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
300 g   Putenschnitzel
1 EL   Öl
1 Prise(n)   Pfeffer
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Paprikapulver
1 Stk.   Knoblauch
1 Prise(n)   Thymian
1 Prise(n)   Majoran
0,5 Hand voll   Petersilie
150 g   Krautsalat
250 g   Fladenbrot
1 Stk.   Paprikaschote, rot
0,5 Stk.   Gemüsezwiebel
150 g   Tsatsiki

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Putenschnitzel in schmale Streifen schneiden. In einer Pfanne Öl erhitzen. Putenfleisch darin unter mehrmaligem Wenden in ca. 6 bis 8 Minuten goldbraun braten. Mit Pfeffer, Salz, Paprikapulver, Knoblauch, Thymian und Majoran würzen.

    Frische Petersilie hacken und unter den Krautsalat mischen. Fladenbrot vierteln und unter dem Grill kurz aufbacken. Paprika halbieren, von weißen Häuten und Kernen befreien und in Streifen schneiden. Gemüsezwiebel halbieren und in feine Scheiben schneiden.

    In jedes Brotviertel eine Tasche schneiden. Jede Tasche zunächst mit etwas Krautsalat und Putengyros füllen. Paprika und Zwiebeln zufügen. Tsatsiki darüber geben. Restlichen Krautsalat dazu reichen.
Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von gudi64:

Das Fleisch mit 2 EL Öl und den Gewürzen (außer Knoblauch)vermischen und etwas ziehen lassen. Knobi und Zwiebl schälen, Zwiebel in Ringe schneiden.
250g Magerquark, 1 Becher Creme fraiche und 1 EL Öl verrühren. Hälfte Knobi hineinpressen. 1 Salatgurke waschen und direkt in das Tsatsiki raspeln mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zwiebeln und Rest Knobi im Bratfett glasig dünsten. Fleisch wieder zufügen.

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Putengyros mit Fladenbrot wurde bereits 1836 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



 
>