Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | 

Putencurry mit Banane und Kokosreis | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de von Meaniebrit

 


Putencurry mit Banane und Kokosreis | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 kleine(r)   Zwiebel
2 Stk.   Putenschnitzel
1 mittlere(s,r)   Banane
125 g   Schnellkochreis
1 EL   Butterschmalz
3 Prise(n)   Salz
3 Prise(n)   Pfeffer
1 EL   Currypulver
3 EL   Crème fraîche
1 TL   Zitronensaft
2 EL   Kokosflocken

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Zwiebel schälen und fein hacken. Das Fleisch waschen, trockentupfen und in fingerbreite Streifen schneiden. Banane schälen und in dicke Scheiben schneiden. Reichlich Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen, Reis darin nach Packungsanweisung garen. Dann durch ein Sieb gießen und gut abtropfen lassen. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Putenstreifen darin anbraten. Zwiebeln dazugeben und weichdünsten. Bananenscheiben zum Fleisch geben und kurz mitdünsten. Curry darüberstäuben und anschwitzen. Alles mit Salz und Pfeffer würzen. Die Crème fraîche dazugeben. Das Putengeschnetzelte mit Zitronensaft würzen. Die Kokosflocken in einer beschichteten Pfanne ohne Fett hellbraun rösten, unter den abgetropfen Reis mischen und mit dem Putengeschnetzelten anrichten.
Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

soooooo geil!!!!! =)

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Pro Portion etwa
690 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Putencurry mit Banane und Kokosreis wurde bereits 3066 Mal nachgekocht!

 

Meaniebrit




Gewinnspiele
23-adventstuerchen
23. Adventstürchen
Gewinnen Sie 1 von 5 Paketen mit je 2 Wellness-Kochbüchern! Teilnehmen
 
>