Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | 

Pikante Putenspieße mit Gemüse & Graupen - kalorienarm | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Pikante Putenspieße mit Gemüse & Graupen - kalorienarm | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
600 g   Putenbrustfilet
500 ml   Gemüsebrühe-Instant
300 g   Graupen
3 Stk.   Paprikaschoten (bunt)
1 TL   Honig
2 EL   Zitronensaft
2 EL   Olivenöl
1 Prise(n)   Salz & Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Die Gemüsebrühe aufkochen lassen, Graupen hinzufügen und zugedeckt bei milder Hitze 30-35 Minuten köcheln lassen. Die Flüssigkeit sollte dabei aufgesaugt werden.
    Grüne, rote und gelbe Paprikaschoten halbieren, entkernen und waschen. Die gelbe Paprikaschote in mundgerechte Stücke schneiden und den übrigen Paprika würfeln.
    Die Paprikawürfel mit den Rosinen zu den Graupen geben und etwa 5 Minuten mitgaren. Mit Honig, Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen.
    Die Putenbrustfilets abbrausen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Abwechselnd mit den Paprikastücken auf Holzspieße stecken, salzen, pfeffern und im Olivenöl unter Wenden etwa 5 Minuten braten. Putenspieße mit Gemüse-Graupen anrichten.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 75 Minuten
 

Pro Portion etwa
590 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Pikante Putenspieße mit Gemüse & Graupen - kalorienarm wurde bereits 469 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>