Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | 

Perlhuhn mit geschmortem Gemüse | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de

 


Perlhuhn mit geschmortem Gemüse | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Stk.   Huhn
2 Stk.   Schalotten
13 Zehe(n)   Knoblauch
10 Stk.   Zwiebeln, geviertelt
3 Stk.   Tomaten in Öl, getrocknete
4 Stk.   Tomaten, frisch, enthäutet, geviertelt
1 Bund   Thymian, frischer
1 Bund   Petersilie
1 TL   Olivenöl
200 ml   Hühnerbrühe  

(alternativ: Geflügelfond)

1 Prise(n)   Salz und Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Das Perlhuhn mit den 2 Schalotten, 3 Knoblauchzehen, 1 Stück Butter, Thymian und Petersilie füllen. Perlhuhn von außen mit Salz und Pfeffer würzen. In einem gusseisernen Bräter in reichlich Olivenöl den Vogel von allen Seiten anbraten – herausnehmen und beiseite stellen.
    In dem Öl die Kartoffeln, Zwiebeln und den Knoblauch anbraten. Die gehackten, getrockneten Tomaten und die frischen Tomaten unterheben. Mit Salz, Pfeffer und frischem Thymian würzen und etwas (100 ml) Fond angießen. Das Perlhuhn darauf setzen und bei 150-160 Grad im vorgeheizten Backofen (Umluft) 60 bis 75 Minuten braten. Alle 15-20 min den restlichen Fond über den Vogel geben.


Dazu passt als Wein hervorragend ein Chahors oder ein Albali.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 105 Minuten
 

Perlhuhn mit geschmortem Gemüse wurde bereits 3906 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>