Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | 

Peking-Ente | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de von 140207

 


Peking-Ente | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Stk.   Ente
4 EL   Sojasauce
75 ml   Sherry, trocken
1 Msp.   Ingwerpulver
1 TL   Honig
1 Prise(n)   Salz

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Die Ente innen und außen gut waschen und trocken tupfen. In einem großen Topf Wasser zum Kochen bringen und die Ente 10 Sekunden blanchieren. Am Hals zum Trocknen aufhängen. Den Honig mit Sojasauce, Sherry, Ingwer und Salz zu einer Glasur verrühren und die ganze Ente innen und außen damit einreiben. Am Hals ca. 5 Stunden zum Trocknen aufhängen. Die Ente soll glasig aussehen. Evtl. den Vorgang wiederholen. Den Backofen auf 175 Grad vorheizen und die Ente mit wenig Auflage auf den Gitterrost legen. Darunter ein Backblech mit etwas Wasser für das Fett schieben. Ca. 100 Minuten garen. Nach der halben Garzeit die Ente wenden und die Temperatur auf ca. 150 Grad reduzieren. Ziel ist eine knusprige Ente. Die Haut und das Fleisch von den Knochen lösen und in mundgerechte Stücke schneiden, auf einer warmen Platte servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Peking-Ente wurde bereits 3636 Mal nachgekocht!

 

140207




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>