Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | 

Kokos-Curry-Hühnchen | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de von your-sunshine

 


Kokos-Curry-Hühnchen | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 Stk.   Hähnchenfilets
2 EL   Öl
1 Prise(n)   Pfeffer
1 Stk.   Zwiebel
10 g   Ingwer
1 EL   Currypulver
0,5 TL   Kreuzkümmel
300 ml   Hühnerbrühe
425 ml   Kokosmilch
1 Bund   Lauchzwiebeln
1 Stk.   Mango
3 EL   Zitronensaft

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Filets in heißem Öl anbraten, würzen, herausnehmen. (Natürlich können die Hühnerbrustfilets auch vor dem Anbraten in mundgerechte Stücke geschnitten werden.) Zwiebel und Ingwer hacken, im Bratöl andünsten. Mit Curry und Kreuzkümmel bestreuen, mit 1/4 Liter Brühe und Kokosmilch ablöschen. Filets dazugeben. Aufkochen und 10 Minuten köcheln lassen. Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Hälfte der Mango würfeln. Den Rest in Stücke schneiden, mit Zitronensaft und restlicher Brühe pürieren. Lauchzwiebeln, Mango und Püree nach 8 Minuten zur Sauce geben und mitkochen.


Dazu passt Reis.
Ein super Party-Rezept, weil es nicht viel Arbeit macht und sehr leicht aufzuwärmen ist.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Kokos-Curry-Hühnchen wurde bereits 4834 Mal nachgekocht!

 

your-sunshine




Gewinnspiele
isle-of-dogs-ataris-reise-ab-10-mai-im-kino
ISLE OF DOGS – ATARIS REISE: ab 10. Mai im Kino
Zum Filmstart verlosen wir 2 x den Tierhaar-Bodenstaubsauger von Severin, Freikarten & Filmfiguren! Teilnehmen
 
>