Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | 

Hähnchenkeulen mit Paprika-Tomaten-Gemüse | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de von klaus_dieter_1

 


Hähnchenkeulen mit Paprika-Tomaten-Gemüse | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 Stk.   Hähnchenkeulen
2 EL   Olivenöl
200 g   Zwiebeln
3 Zehe(n)   Knoblauch
1 EL   Majoran
1 EL   Thymian
1 EL   Basilikum
500 g   Paprikaschoten
250 g   Tomaten
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Die Hähnchenkeulen mit Salz und Pfeffer einreiben und im heißen Öl rundum anbräunen. Zwiebeln pellen, hacken und dazugeben. Dann auch den durchgepressten Knoblauch und die Kräuter zum Fleisch geben und alles 10-15 Minuten garen.
    Inzwischen von den Paprikaschoten den Stielansatz herausschneiden, die Schoten quer in Ringe schneiden, restliche Kerne und dicke Rippen entfernen, die Paprikaringe gut waschen und zu den Hähnchenkeulen geben. Die Tomaten überbrühen, häuten und vierteln, ebenfalls dazugeben. Die Gemüse noch 20 Minuten mit den Hähnchenkeulen garen, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Hähnchenkeulen mit Paprika-Tomaten-Gemüse wurde bereits 1383 Mal nachgekocht!

 

klaus_dieter_1




 
>