Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | 

Hähnchenflügel-Spieße | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de

 


Hähnchenflügel-Spieße | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Stk.   Aubergine (ca. 300g)
1 TL   Thymianblättchen
16 Stk.   Hähnchen-Grillflügel
1 Stk.   Lorbeerblatt
1 Prise(n)   Pfeffer aus der Mühle
3 EL   Rapsöl
1 l   Roséwein
1 Prise(n)   Salz
250 g   Schalotten
3 EL   Tomatenketchup

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • 1. Aubergine waschen, halbieren und in fingerdicke Scheiben schneiden. Schalotten schälen.
    2. Den Wein mit ½ TL Salz und Gewürzen aufkochen, Schalotten darin 15 Minuten knapp garen, abkühlen lassen. Auberginen und Grillflügel zugeben und alles mind. 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.
    3. Alle Zutaten im Wechsel auf die Spieße stecken - den Grillflügel jeweils in die Mitte. 2-3 EL Sud mit Öl mischen, über die Spieße geben. Spieße unter Wenden 15 Minuten grillen.
    4. Die Marinade im Topf dick einkochen, mit Ketchup mischen und zu den Spießen reichen.


Pro Person: 565 kJ

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 150 Minuten
 

Pro Portion etwa
130 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Hähnchenflügel-Spieße wurde bereits 1643 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
10-adventstuerchen
10. Adventstürchen
Freuen Sie sich auf weihnachtliche Buch-Pakete aus den Verlagen Servus und Ueberreuter Sachbuch! Teilnehmen
 
>