Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | 

Hähnchenfilet in Bärlauchrahm | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de von TanteKati

 


Hähnchenfilet in Bärlauchrahm | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 Stk.   Hähnchenbrustfilet
4 Scheibe(n)   Räucherschinken
800 g   Kartoffeln
1 mittlere(s,r)   Zwiebel
75 g   Bärlauch
3 EL   Butter, flüssig  

(alternativ: Margarine)

2 EL   Mehl
1 TL   Instant-Gemüsebrühe
125 g   Schlagsahne
3 EL   Öl
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer, weiß
8 Stk.   Holzspieße  

(alternativ: Metallspieße)


Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • 1. Hähnchenfilets waschen, trockentupfen und der Länge nach in jedes Filet eine Tasche schneiden. Schinken grob zerzupfen und in den Taschen verteilen. Mit je 2 Holzspießen oder einer Rouladennadel zustecken. Kartoffeln waschen und in Wasser ca. 20 Minuten kochen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Bärlauch waschen, trockentupfen, die Siele abschneiden. Blätter fein hacken.

    2. Fett in einem Topf erhitzen. Zwiebel darin andünsten. Mehl zufügen, anschwitzen. 400 ml Wasser und Brühe einrühren. Aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Sahne steif schlagen und kaltstellen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Hähnchenfilets darin 10 - 12 Minuten unter Wenden goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen und in Alufolie wickeln. Ca. 5 Minuten ruhen lassen.

    3. Bärlauch, bis auf 2 EL, in die heiße Soße geben und ca. 1 Minute darin ziehen lassen. Hälfte der Sahne zufügen und den Bärlauch in der Soße pürieren. Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken und die restliche Sahne und Bärlauchstreifen unterziehen. Kartoffeln abgießen, abschrecken und pellen. Aus den Hähnchenfilets die Spieße entfernen und die Filets in Scheiben schneiden. Mit Kartoffeln und Bärlauchrahm auf Tellern anrichten.


Ich empfehle Hähnchenfilets zu je ca. 125 g das Stück.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Pro Portion etwa
640 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Hähnchenfilet in Bärlauchrahm wurde bereits 1965 Mal nachgekocht!

 

TanteKati




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>