Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | 

Hähnchen mit Paprika-Feta-Sauce | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de von sr_agent

 


Hähnchen mit Paprika-Feta-Sauce | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 g   Hähnchenbrustfilet
1 Stk.   Zwiebel
1 Stk.   Paprikaschote, grün
100 g   Fetakäse
200 ml   Sahne
1 EL   Crème fraîche
1 TL   Instant-Gemüsebrühe
2 Zehe(n)   Knoblauch
3 EL   Olivenöl
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer
1 Prise(n)   Petersilie
0,5 Tasse(n)   Wasser

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Das Hähnchenbrustfilet waschen, trocken tupfen und in kleine Stückchen schneiden. Paprika entstielen und auch in kleine Streifen schneiden. Zwiebel würfeln. Das Öl in eine Pfanne geben und Fleisch darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mehrmals wenden, dann Paprika und Zwiebel dazugeben. Unter mehrmaligem Rühren etwas braten lassen. Mit Sahne und Wasser ablöschen, Brühe unterrühren. Knoblauch durch eine Presse drücken und hinzufügen. Crème fraîche einrühren, auf kleiner Flamme noch etwas kochen lassen. Feta würfeln und unter mehrmaligem Rühren bei niedriger Hitze köcheln lassen, bis der Feta langsam zu schmelzen beginnt. Dann mit gehackter Petersilie bestreuen und sofort servieren.


Dazu schmecken Salzkartoffeln oder Reis mit gemischtem Salat.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

lecker! :)

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Hähnchen mit Paprika-Feta-Sauce wurde bereits 4008 Mal nachgekocht!

 

sr_agent




 
>