Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | 

Griechisches Knoblauchhuhn in 15 Minuten | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de

 


Griechisches Knoblauchhuhn in 15 Minuten  | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Stk.   Brathähnchen
1 Stk.   Knoblauchknolle
4 kleine(r)   Neue Kartoffeln
125 ml   Zitronensaft
125 ml   Olivenöl
1 Bund   Salbei
1 Bund   Rosmarin
1 Stk.   unbehandelte Zirone

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Das ganze Huhn in kleine Stücke zerteilen und auf ein eingeöltes Blech legen. Haut über die Fleischteile ziehen und alles mit Salz würzen. Die Knoblauchknolle in Zehen teilen (mit Schale), die Kartoffeln bürsten und alles zwischen die Hühnerteile legen. Alles sollte Kontakt mit dem Blech haben. Zitronensaft u. Öl mischen u. über das Huhn gießen.Frische Kräuter dazwischen stecken.Bei 225° - ca.45 Min. braten. Vor dem Servieren Zitronenscheiben auflegen.


Macht wenig Arbeit und wird vom Blech gegessen.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 15 Minuten
 

Griechisches Knoblauchhuhn in 15 Minuten wurde bereits 3044 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
10-adventstuerchen
10. Adventstürchen
Freuen Sie sich auf weihnachtliche Buch-Pakete aus den Verlagen Servus und Ueberreuter Sachbuch! Teilnehmen
 
>