Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | 

Gebratene Tauben auf Wildreis und Gemüse oder Salat | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de von fridus

 


Gebratene Tauben auf Wildreis und Gemüse oder Salat | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Tasse(n)   Olivenöl
1 EL   Grillgewürz
2 EL   Sojasoße
1 kleine(r)   Knoblauchzehe
1 Msp.   Paprikapulver, rosenscharf
2 EL   Honig
2 Bund   Suppengemüse
6 große(r)   Tauben
1 Schuss   Rotwein, trocken

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Die Marinade aus Öl, Grillgewürz, Sojasoße, Knoblauch, Paprikapulver und Honig gut verrühren.
    Die am Vortag geschlachteten Tauben, gerupft und ausgenommen nun waschen, mit der Marinade einreiben.
    Ca. 2 Std. einziehen lassen.
    Bei 200 Grad ca. 5 Minuten in den Ofen geben, herunterschalten auf 140 Grad ca. 2-3 Std. garen, öfters mit dem Fond übergießen. Als Unterlage klein geschnittenes Suppengemüse und einen großzügigen Schuss Rotwein.
    Mit dem Suppengemüse und Fond servieren sowie einer bunten Garnitur.


Man rechnet 2 große Tauben pro Person. Man kann auch vorher klare Taubensuppe machen mit Einlage.
Falls die Tauben zu braun werden, mit Speckscheiben abdecken.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Gebratene Tauben auf Wildreis und Gemüse oder Salat wurde bereits 4770 Mal nachgekocht!

 

fridus




 
>